Wintercamp Deutschland 2013

Von 1. bis 3. Februar fand dieses Jahr in Deutschland das 9. Shinkyokushin Wintercamp in Lambach statt. Jürgen und Peter machten sich wieder einmal gemeinsam auf den Weg, um mit Gleichgesinnten ein hartes Trainingswochenende zu absolvieren. Zu Gast waren unter anderem Shihan Koen Spitaels und Sensei Muzaffer Bacak.

Obwohl es am Freitagabend schon mit dem ersten Training losging, konnten unsere beiden Kämpfer aufgrund der verspäteten Abreise erst am Samstagmorgen ins Trainingswochenende starten. Gleich um halb sieben Uhr morgens wurde mit Konditionstraining begonnen, um für die traditionelle Wanderung auf den Osser nach dem Frühstück entsprechend aufgewärmt zu sein. 😉

Die Wanderung war wie immer ein tolles Erlebnis. Man hatte dabei auch Zeit, sich mit den vielen Karatekas aus anderen Dojos auszutauschen und das Gefühl, wenn man schließlich am Gipfel ankommt ist wirklich unbeschreiblich. Nach dem Rückweg war schon Zeit für ein stärkendes Mittagessen, dass die Teilnehmer auch mehr als gebrauchen konnten. Am Nachmittag wurde nämlich ein hartes Programm durchgezogen: Eineinhalb Stunden Training, eine halbe Stunde Pause, eineinhalb Stunden Training und dann nach knapp 10 Minuten Pause, wurde noch 45 Minuten gekämpft und gestretcht.

Jürgen und Peter hatten das Glück bei Sensei Muzaffer und Shihan Koen im Kader-Training für internationale Turnierkämpfer teilzunehmen. Beide Trainer sind ausgezeichnete Instruktoren, von denen es einiges zu lernen gab. Das Training war sehr hart aber auch lehrreich und gab den beiden vor allem eine Chance, wieder mit ein paar neuen Trainingspartnern zu trainieren.

Nach dem anstrengenden Nachmittag gab es ein Abendessen und ein gemütliches Zusammensitzen bei dem einen oder anderen Getränk. Am Sonntag wurde mit einem Lauf gestartet und danach gab es zum Abschluss noch ein Training. Während Jürgen und Peter leider aus privaten Gründen gleich nach dem Training abreisen mussten, durften die restlichen Teilnehmer nach dem Training draußen noch ein Bad nehmen.

Wie jedes Jahr war das Wintercamp in Deutschland mit fast 100 Teilnehmern ein voller Erfolg und wir bedanken für die tolle Organisation und die Einladung! Schon jetzt freuen wir uns auf das Jubiläum im Jahr 2014!

Bilder gibt’s hier:
Galerie 1
Galerie 2

OSU!